MOVEit 2018 bietet verbesserte Interoperabilität, neue Funktionen für die Zusammenarbeit sowie MOVEit Cloud für die EU.

Wir haben MOVEit durch Folgendes verbessert: eine neue REST-API, Unterstützung von PowerShell und Amazon S3, sichere Zusammenarbeit für Endbenutzer und einen neuen Client für verschiedene Plattformen und Drag-and-Drop.  MOVEit Cloud, unser MFT-as-a-Service-Angebot, ist jetzt in der EU (mit lokalem Hosting) verfügbar und erfüllt die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

sichere Zusammenarbeit

Verbesserte Interoperabilität

Neu! Eingehende REST-APIs für MOVEit Transfer und MOVEit Automation.
Benutzer können jetzt benutzerdefinierte Integrationen zwischen externen Anwendungen und Diensten und MOVEit erstellen. Unsere neue REST-API ermöglicht die Initiierung von Verwaltungsaufgaben, Dateibewegungen oder Aufgaben innerhalb von MOVEit Transfer und MOVEit Automation.

Neu! Ausgehende PowerShell-Unterstützung für MOVEit Automation
MOVEit Automation-Benutzer können jetzt mithilfe von PowerShell ausgehende Aufrufe an externe RESTful-Webdienste durchführen. Die zurückgegebenen Daten können in Aufgaben-Workflows verwendet werden. Dies ermöglicht die nahezu unbegrenzte Anpassung bestimmter Aufgaben mit sehr wenig Kodierung.

Neu! Unterstützung von Amazon S3
MOVEit Automation kann jetzt auf Amazon S3 (Simple Storage Service)-Behälter als native Hosts zugreifen. Dies ermöglicht die Verwendung von Cloud-Speicher als Quelle oder Ziel für Übertragungen und die Authentifizierung über AWS-Schlüssel. Benutzer können Dateien in jedem beliebigen S3-Behälter, der mit ihrem AWS-Konto verbunden ist, hinein- oder herauskopieren.

Sichere Zusammenarbeit und Benutzerfreundlichkeit

Neu! Sichere Freigabe von Ordnern
MOVEit-Administratoren können jetzt internen und externen Benutzern Zugriff auf eine einfache Drag-and-Drop-Funktion für Zusammenarbeit gewähren, und zwar unter Berücksichtigung aller Sicherheits- und Compliance-Maßnahmen, die in die bestehende MOVEit-Implementierung des Unternehmens integriert sind.
Weitere Informationen

Neu! MOVEit-Client
Kunden können jetzt einen kostenlosen Desktop-Client mit einer dynamischen Benutzeroberfläche herunterladen. Dieses einfache Tool, das keine Schulung erfordert, kann auf Windows- und MacOS-Plattformen verwendet werden und gewährleistet Sicherheit und Compliance bei Ad Hoc-Übertragungen durch Endbenutzer.

MFT-as-a-Service für Kunden in der EU

Neu! EU-basierte Rechenzentren und ein Toolkit für DSGVO-Compliance
Unser Dienstangebot für cloud-basierten Managed File Transfer wurde für Kunden in der EU erweitert. Mit den erweiterten Sicherheitsfunktionen von MOVEit können Sie Ihre Daten in der EU behalten und dank unserer Sicherheits- und Compliance-Funktionen ohne großen Zeitaufwand eine der Datenschutz-Grundverordnung entsprechende Implementierung von MFT durchführen.

 

Wir haben außerdem eine Liste mit häufig gestellten Fragen (FAQs) zusammengestellt.
Erhalten Sie eine kostenfreie Testversion von MOVEit® Managed File Transfer