Transparenz für Cloud-Ressourcen

Überwachen Sie Status und Leistung jeder über die AWS- und Azure-APIs verfügbaren Kennzahl, und geben Sie dazu Warnmeldungen und Berichte aus. Cloud-Monitoring ist in den WhatsUp Gold-Editionen Premium und Total Plus verfügbar.

WhatsUp Gold Application Performance Monitor

AWS- und Azure-Cloud-Bereitstellungen überwachen

Sie betreuen eine IT-Umgebung mit einer Mischung aus lokalen und Cloud-Bereitstellungen? WhatsUp Gold bietet Funktionen für die automatische Erkennung, Abbildung und Überwachung von Cloud-Umgebungen, darunter Amazon Web Services- und Azure-Server, und ermöglicht Ihnen dadurch einen umfassenden Einblick in Ihr gesamtes Netzwerk – und das alles über eine einzelne, zentrale Oberfläche. Verfolgen und erhalten Sie Benachrichtigungen für jeden Aspekt Ihrer Cloud-Implementierung, die AWS und Azure über ihre API bereitstellen.

Warnmeldungen bei Cloud-Ressourcenkennzahlen

Erstellen Sie ein Cloud-Dashboard, das den Aktiv/Inaktiv-Status von bereitgestellten Geräten anzeigt.  Generieren Sie Warnmeldungen für jeden Parameter, der verfolgt werden kann. Speichern Sie Daten in WhatsUp Gold, um langfristige Trends zu verfolgen – mit den 60- oder 90-Tage-Kennzahlen, die von den meisten Cloud-Anbietern unterstützt werden, ist dies nicht möglich.

Abrechnungssätze überwachen

Vergleichen Sie dies alles mit einem Kosten-Dashboard, das Ihre monatlichen Ausgaben überwacht. Erhalten Sie Warnmeldungen, wenn eine bestimmte Run-Rate oder ein bestimmter Schwellenwert für Cloud-Ausgaben überschritten wurde. Generieren Sie Executive-Berichte, um Cloud-Ausgaben zu rechtfertigen.

whatsup gold alert center
WhatsUp Gold Cloud-Abrechnung
 
Testen Sie WhatsUp Gold in Ihrem Netzwerk.