Produktlebenszyklus

Liste und Definition zur Beendigung des Produktsupports.

Sie sind neu hier? Erfahren Sie mehr über unseren Support

Der Produktsupport-Lebenszyklus gibt an, wie lange Ipswitch Versionen mit Produkt-Updates und technischem Support unterstützt. Ipswitch-Kunden mit einem aktuellen Service Agreement können die neuesten Versionen herunterladen. Weitere Details erhalten Sie unter Downloads.

Bedingungen

Allgemeine Verfügbarkeit

  • Ipswitch bietet Kunden während des Gewährleistungszeitraums oder mit einem aktuellen Service Agreement technischen Support für ihr Produkt. Im Rahmen des technischen Supports können Sie über die Kundenportale Supportfälle einreichen, erhalten Online-Support in Form von Tutorials und Demos und haben Zugriff auf unsere Knowledge Base. 
  • Zur Lösung eines Produktproblems ist Ipswitch berechtigt, Kunden aufzufordern, ein Upgrade auf die aktuellste Version ihres Produkts durchzuführen. 
  • Produkt-Updates umfassen Wartungsversionen, Service Packs, Patches und/oder Hotfixes. Service Packs, Patches und Hotfixes sind nicht immer für alle Produkte verfügbar, wobei die Verfügbarkeit dem Ermessen von Ipswitch unterliegt. 
  • Die Phase der „allgemeinen Verfügbarkeit“ beginnt, sobald ein Software-Update (Major, Minor oder Patch) als Download auf der Website oder im Kundenportal von Ipswitch bereitgestellt wird. Das vorherige Major Release wird ebenfalls als „allgemein verfügbar“ behandelt. Während beispielsweise WUG2016 allgemein verfügbar ist, gilt dies auch noch für WUG16.4.

Auslaufphase

  • Ipswitch bietet Kunden mit einem aktuellen Service Agreement technischen Support für ihr Produkt. Im Rahmen des technischen Supports können Sie über die Kundenportale Supportfälle einreichen, erhalten Online-Support in Form von Tutorials und Demos und haben Zugriff auf unsere Knowledge Base.  
  • Updates werden nicht bereitgestellt. Bei einem erkannten oder verifizierten Produktfehler kann Ipswitch nach eigenem Ermessen eine Problemumgehung bereitstellen. Ipswitch entwickelt keine zusätzlichen Merkmale und/oder Funktionen für das Produkt und empfiehlt die Migration zu einem neueren Minor Release oder einem verwandten, allgemein verfügbaren Produkt. 
  • Die Auslaufphase beginnt, sobald ein Major Release eines Produkts zum zweitältesten Major Release wird. Beispiel: Wenn WUG2017 allgemein verfügbar wird, ist WUG2016 ebenfalls weiterhin allgemein verfügbar, während für WUG16.X die Auslaufphase beginnt, da es jetzt das zweitälteste Major Release ist.

Ende der Lebensdauer

  • Ipswitch stellt keine Fehlerkorrekturen mehr bereit und entwickelt keine weiteren Merkmale oder Funktionen mehr.  Kunden erhalten für alle Produktversionen technischen Support, wenn das Produkt durch ein Service Agreement abgedeckt ist. 
  • Für Versionen am Ende der Lebensdauer bietet der technische Support „bestmögliche“ Unterstützung, die beinhalten kann, dass der Kunde ein Upgrade auf die aktuelle Version des Produkts durchführen muss, um ein bekanntes Produktproblem zu beheben, das in einer aktuelleren Version gelöst wurde. 
    Online-Hilfe einschließlich der Community und Knowledge Base-Artikel stehen weiterhin als zusätzliche Ressourcen zur Verfügung. 
  • Der EOL-Status (End of Live, Ende der Lebensdauer) beginnt am Tag, nachdem die Auslaufphase endet. 

Support-Lebenszyklus für verwaltete Dateiübertragung

 
Produktfamilie Produkt/Edition Version Aktuelle Phase Auslauftermin Ende der Lebensdauer
WS_FTP  Professional 12.5 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
    12.4 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Nov. 2016 Zukünftig
    12.3 Auslaufphase 1. Nov. 2013 30. Mai 2016
    12.0-12.2 Ende der Lebensdauer  10. Nov. 2011 10. Nov. 2012
    2007 Series Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2008 9. Nov.2009
    2006 Series Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2007 1. Nov. 2008
  LE 12.4 Ende der Lebensdauer  1. März 2015 1. März 2016
    12.3 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2012 1. Juni 2014
    12.1-12.2 Ende der Lebensdauer 1. Nov. 2011 1. Mai 2012
    2007 Series Ende der Lebensdauer 1. Nov. 2008 4. März 2013
    2006 Series Ende der Lebensdauer 1. Nov. 2007 1. Nov. 2008
  Server 7.7 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 20. Febr. 2018
    7.6.3 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 15. Aug. 2017
    7.6 Auslaufphase 15. März 2015 15. März 2016
    6.x–7.5.1.2 Ende der Lebensdauer  15. Juni 2013 15. Juni 2014
  Ad Hoc Transfer-Modul 7.7 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 20. Febr. 2018
    7.6.3 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 15. Aug. 2017
    7.6 Auslaufphase 15. März 2015 15. März 2016
    7.5 Series Ende der Lebensdauer     
  Ad Hoc Outlook-Plug-in 2.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
    2.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 Zukünftig
    2.0 Series Ende der Lebensdauer  13. Juli 2013 13. Juli 2014
    1.x Series Ende der Lebensdauer  13. Juli 2011 1. Juli 2013
  Webtransfermodul  7.7 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 20. Febr. 2018
    7.6.3 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 15. Aug. 2017
    7.6 Auslaufphase 15. März 2015 15. März 2016
    7.0-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2009 1. Nov. 2010
MOVEit Transfer (bzw. DMZ) DMZ 8.3 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
    8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    8.1 Auslaufphase 22. März 2016 1. Aug. 2017
    8 Auslaufphase 1. Okt. 2015 1. Okt. 2016
    6-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2014 1. Nov. 2015
  API (Java und COM) 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    8.1 Auslaufphase 30. Aug. 2016 1. Aug. 2017
    8 Auslaufphase 22. März 2015 1. Okt. 2016
    6-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2014 1. Nov. 2015
  Hochverfügbarkeit/Webfarmen 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 1. Aug. 2017
    8 Auslaufphase 1. Okt. 2015 1. Okt. 2016
    6-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2014 1. Nov. 2015
  Mobile (Server) 1.2.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    1.2 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 1. Aug. 2017
    1 Auslaufphase 1. Okt. 2015 1. Okt. 2016
  Ad Hoc Transfer-Modul 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 20. Febr. 2018
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 15. Aug. 2017
  Organisationen 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 20. Febr. 2018
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 15. Aug. 2017
MOVEit Transfer-Clients MOVEit EZ 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 1. Aug. 2016
    8 Auslaufphase 1. Okt. 2015 1. Okt. 2016
    5.5-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2014 1. Nov. 2015
  MOVEit Xfer 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 1. Aug. 2016
    8 Auslaufphase 1. Okt. 2015 1. Okt. 2016
    5.5-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2014 1. Nov. 2015
  MOVEit Freely 8.2 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Dez. 2018
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Aug. 2016 1. Aug. 2016
    8 Auslaufphase 1. Okt. 2015 1. Okt. 2016
    5.5-7.5 Ende der Lebensdauer  1. Nov. 2014 1. Nov. 2015

MOVEit Automation (bzw. Central)

Central und Admin 9 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Juni 2019
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 9. Juni 2017
    8 Auslaufphase 17. Dez. 2015 17. Dez. 2016
    6-7.2 Ende der Lebensdauer  5. Apr. 2014 5. Apr. 2015
  API (Java und COM) 9 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Juni 2019
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2017 9. Juni 2017
    8 Auslaufphase 17. Dez. 2015 17. Dez. 2016
    6-7.2 Ende der Lebensdauer  5. Apr. 2014 5. Apr. 2015
  PGP 9 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Juni 2019
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 9. Juni 2017
  ASX 9 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Juni 2019
    8.1 Allgemeine Verfügbarkeit 30. Sept. 2016 9. Juni 2017
Ipswitch Failover Failover 9 Allgemeine Verfügbarkeit 15. Aug. 2015 Zukünftig
Ipswitch Analytics Analytics 2.0 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig 1. Apr. 2019
    1.1 Allgemeine Verfügbarkeit 31. Okt. 2016 1. Dez. 2018
    1 Allgemeine Verfügbarkeit 9. Juni 2017 9. Juni 2018
MessageWay  - V6.1 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
  - V6.0 Allgemeine Verfügbarkeit 31. Dez. 2016 31. Dez. 2017
  - V5.5 Auslaufphase 1. Aug. 2014 3. Juni 2017
  - V5.0 Auslaufphase 1. Aug. 2013 31. März 2017
  - V4.2 Ende der Lebensdauer  22. Nov. 2011 30. Juni 2012
  - V3.x Series Ende der Lebensdauer  22. Juli 2011 22. Nov. 2011
  - Mway  HP Non-Stop Ende der Lebensdauer    31. Dez. 2014

Support-Lebenszyklus für Netzwerk- und Server-Monitoring

 
Produktfamilie Version Aktuelle Phase Auslauftermin Ende der Lebensdauer
WhatsUp Gold 2016 Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
WhatsUp Gold 16.4 und 16.4 SP1 Allgemeine Verfügbarkeit 11. Juli 2016 Zukünftig
WhatsUp Gold 16.3, 16.3 SP1, 16.3 SP2 Auslaufphase 21. Apr. 2016 Zukünftig
WhatsUpGold 16.1–16.2 Ende der Lebensdauer 18. März 2016 18. März 2016
WhatsUpGold 15.x Ende der Lebensdauer 1. Jan. 2013 18. März 2016
WhatsUpGold 14.4 Ende der Lebensdauer 1. Jan. 2013 18. März 2016
WhatsUpGold 14.0–14.3.x Ende der Lebensdauer 1. Okt. 2012 1. Okt. 2013
WhatsUpGold 12.x Ende der Lebensdauer 28. Juli 2009 1. Jan. 2013
WhatsUpGold 11.x Ende der Lebensdauer 6. Aug. 2008 28. Nov. 2009
WhatsUp Professional 2006.x Ende der Lebensdauer 30. Jan. 2007 6. Aug. 2008
WhatsUp Professional Premium 2006.x Ende der Lebensdauer 30. Jan. 2007 6. Aug. 2008
WhatsUp Professional 2005.x Ende der Lebensdauer 30. Jan. 2007 30. Apr. 2007
WhatsUp Small Business 2004 Ende der Lebensdauer 12. Dez. 2005 12. März 2006
WhatsUp Gold 8.x Ende der Lebensdauer 10. Nov. 2004 12. März 2006
WhatsUp Gold Premium 8.x Ende der Lebensdauer 10. Nov. 2004 12. März 2006
WhatsUp SQL Monitor 1.x Ende der Lebensdauer 10. Nov. 2004 12. März 2006
WhatsUp Exchange-Monitor 1.x Ende der Lebensdauer 10. Nov. 2004 12. März 2006
WS Ping Pro Pack 2.3 Ende der Lebensdauer 1. Okt. 2012 1. Jan. 2013
WhatsUp Log Management-Suite 10.2 Allgemeine Verfügbarkeit 15. Juni 2017 15. Juni 2018
WhatsUp Log Management-Suite 10.0–10.1 Auslaufphase 18. März 2016 18. März 2016
WhatsUp Log Management-Suite 9.x Auslaufphase 8. Febr. 2011 18. März 2016
WhatsUp Log Management-Suite Versionen vor V9.0 Ende der Lebensdauer 16. Febr. 2011 8. Dez. 2011
         
Eigenständig        
IPAM Alle Versionen Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
WhatsConnected Alle Versionen Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
WhatsConfigured Alle Versionen Allgemeine Verfügbarkeit Zukünftig Zukünftig
Vorteile eines aktiven Service Agreements